Die etwas andere Wachau.

Weine

Riesling
Federspiel Mitz & Mütz

Fulminante Frucht, fesselnd, konzentriert, rassig und dabei richtig saftig. Regt den Speichelfluss an und animiert. Startet mit traubigem Charme der sich kurz an der Luft in vollreife Steinobst-Anklänge verwandelt; daneben ätherische Herbe, eine Liaison aus Zitronentyhmian und Salbei. Im Mund schlank mit kitzelnde Säure die den Fluss tatkräftig unterstützt. Nie hatte ein Zechwein mehr Niveau!

Weindaten

  • Jahrgang 2016
  • Ried Kollmitz & Kollmütz
  • 11,5 Vol% Alk., 7,4 g/l Sre., 4,1 g/l RZ, trocken
  • Trinken: 2017 – 2021
  • Ernte: 29.10.2016
  • Drehverschluss
Riesling Federspiel Mitz&Mütz